Zadig & Voltaire Herbst-Winter 2017-2018 at Fashion Week New York

Zum ersten Mal in ihrer 20-jährigen Geschichte werden Zadig & Voltaire ihre Kollektion in New York präsentieren. Das war nur eine Frage der Zeit – schließlich ist die Pariser Muse der Marke auch über den großen Teich hinaus als Stilikone bekannt.

Die Energie, die Lebensfreude und das sportlich-schicke Flair, das von der Marke ausgeht, ist dem New Yorker Look sehr ähnlich. Cecilia Bönström sagte einst, dass Caroline Bessett-Kennedy der Inbegriff der Frau ist, die all das verkörpert.

Die Herbst-Winter-Kollektion 2017/18 stellt eine Hommage an diejenigen Frauen dar, die den charakteristischen Stil von Zadig & Voltaire inspirieren: cool und chic, mit Liebe zum Detail, die das Besondere der Kreationen ausmacht, und ein natürlicher, nonchalanter Style, der sportlich, urban und gleichzeitig feminin und maskulin ist.

Das Spiel mit Elementen aus Herren- und Damenmode ist ein zentraler Bestandteil der Zadig & Voltaire DNA: „Der Reiz der Kontraste, die sich letztlich perfekt ergänzen – das ist, worum es bei unserer Marke geht“, erklärt Cecilia Bönström. „Es erzählt die Wahrheit über die Welt, in der wir leben und die sich auch über die Mode hinaus erstreckt. Eine authentische Einstellung, frei von Heuchelei. Das trifft für Frauen und Männer zu: Zadig ist Street-Style für das richtige Leben.“ Darum hat sich die Kreativdirektorin dazu entschieden, auf dem Laufsteg maskuline Silhouetten in ihre Damenmode einfließen zu lassen.

In einer modernen Kunstgalerie in Chelsea, wo roher Beton und ein industrielles Ambiente die perfekte Szenerie für die Veranstaltung bieten, kehrt Zadig & Voltaire zu ihren Wurzeln zurück, die sie nie wirklich verlassen hat, und fokussiert sich auf vier Schlüsselthemen, die sie über die letzten 20 Jahre zu einer Modeikone haben werden lassen: Strick, Military Looks, tragbare Lingerie und schicke Herrenanzüge.

Die kunstvollen Inspirationen bewegen sich mühelos zwischen Leder, Rockkultur, lebhaften Farben, ausgefallenen Mustern und Kernthemen (Muse und Amour, gemeinsam mit Fever und Rhythm).

Diese Saison wird die Welt von Zadig & Voltaire durch strenge Linien mit einem legeren, femininen Hauch zum Leben erweckt, während scharfe Schnitte den Oversize-Looks perfekt gegenübergestellt werden. Blau-, Rot-, Gelb-, Pink- und Grüntöne treffen auf grafisch inspirierte Kombinationen.

Zadig & Voltaire ist all das und noch viel mehr: Leben, das richtige Leben, völlig ungekünstelt.

Text: fashionpress / Zadig & Voltaire, Fotos: Zadig & Voltaire

Tags : , , , ,

Die "Crème de la Crème" aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!