MARIA DRAGUS Tag

Mit TIGER GIRL geht der blutige Faustschlag am Ende von LOVE STEAKS in die Verlängerung. Es wird wilder, gefährlicher und brutaler – mit einem Wort: weiblicher. Die Regie von TIGER GIRL übernimmt auch diesmal JAKOB LASS, ebenfalls wieder am Buch beteiligt ist Autorin INES SCHILLER, die zusammen mit Komponist GOLO SCHULTZ produziert. Ihr Debütfi lm LOVE STEAKS war im Kinojahr 2014 krachend eingeschlagen: Der Film wurde als bester Spielfilm für den Deutschen Filmpreis nominiert und gewann neben dem Max Ophüls Preis auch beim Filmfest München erstmals in allen vier KategorienRead More