Haute-Couture Tag

Giorgio Armani Privé Herbst-Winter 2016-2017
Nachdem die Frühling-Sommer-Kollektion von Armani Privé sehr farbenfroh, jung und casual ausfiel, zeigte sich die soeben in Paris präsentierte von ihrer gewohnt klassisch-eleganten Seite. Im kollektionsbegleitenden Pressetext wird dies als Essenz von Armani genannt – genauso wie der Kontrast zwischen Mustern und opulenten Verzierungen. Für die kommende Saison gilt also: Weniger Experimentierfreudigkeit und „Flippigkeit“, mehr tragbarer, gewohnt eleganter Armani-Chic. Allgemein überwiegt klassisches Schwarz, dazu mischen sich ab und zu Eisblau, Creme und Weiß, dazwischen geometrische Muster wie Hahnentritt, große Punkte oder abstrakte Prints. Die Kollektion beginnt mit sleeker Businessmode: hübschRead More
Die neue Kollektion von Elsa Schiaparelli gibt sich der Kunst des Oxymorons hin. Eine klare, scharf konturierte Silhouette trifft auf eine fantasievolle Traumwelt, in der das Gewöhnliche außerordentlich wird. Auf dem Laufsteg erscheint eine starke Frau, die vom Pariser Flair und einer kosmopolitischen Fantasie umgeben ist. Es geht darum, die Essenzen dieses Stils zu definieren, indem die Paradoxe einer solch vielseitigen Persönlichkeit erforscht werden. Die berühmte „Circus“-Kollektion aus dem Sommer 1938 inspirierte die diesjährige dazu, sich auf das Konzept von Schimmern, Licht und Farben zu konzentrieren, die den Körper schmeichelndRead More
Atelier Versace Haute Couture Show Paris
Pure Eleganz und Experimentierfreudigkeit – dafür steht die Mode von Atelier Versace. Die neue Kollektion zeichnen Volumen und Drapierungen aus, die Silhouette ist von fließenden Formen umgeben. Drapierter glänzender Duchesse-Satin wird im Moment eingefangen, scheint schier in seiner Bewegung eingefroren. Diese Untersuchung der Formen zieht sich durch die ganze Kollektion und steht wie die raffinierten Schnitte für die hohe Handwerkskunst von Ateilier Versace. Voluminöse elegante Kaschmirmäntel werden über angesagten Slipdresses getragen. Verzierungen tauchen nur spontan auf, blitzen hier und da hervor wie eine Sternschnuppe – so wie zum Beispiel dieRead More
Patuna at Fashion Week Paris Haute Couture Frühjahr-Sommer 2016
Patuna Bushyhead stammt eigentlich aus dem US-amerikanischen Georgia – doch ihre neue Kollektion entspricht ganz den Ansprüchen französischer Haute Couture.Read More
Julien Fournié Frühjahr-Sommer 2016 at Paris Fashion Week
Der französische Designer Julien Fournié entführt mit seiner Kollektion Premier Paradis in ein tropisches Paradies voller Geheimnisse und Sinnlichkeit.Read More
Fashion Week Paris Haute Couture Frühjahr-Sommer 2016
Auf der Fashion Week zeigt Dior seine Vorstellung der modebewussten Pariserin von heute: Sie ist spontan, entspannt – und verkörpert durch und durch, bis hin zu den kleinsten Details, Couture. Trotz dieser hohen traditionellen Schneiderkunst ist sie im Geiste modern. Es ist ihre Einstellung, die Art wie sie sich bewegt, wie sie sich verhält. Mit der Haute-Couture-Kollektion für Frühjahr-Sommer 2016 beschreitet die Dior-Frau neue Wege der Mode. Die Kleidung, die sie trägt, ist durchaus klassisch, wird jedoch neu interpretiert. Insgesamt wirkt sie feminin, sinnlich und gleichzeitig selbstbewusst. So zeigt sieRead More