Fashion-Week Tag

Ralph and Russo Paris Fashion Week
Eine nahtlose Verschmelzung von Geometrie, metallisch schimmernden Farben, Blumenmotiven und einer zugrunde liegenden Essenz von Athletik – das ist die F/S Kollektion von Ralph und Russo. Sie erforscht die Koexistenz von urbanen und natürlichen Sphären und interpretiert Weiblichkeit durch ihre Gegensätze. Hier trifft natürliche Schönheit auf moderne Architektur. Neben viel Weiß kommen auch Rot und Schwarz als traditionelle Farben der Eleganz und Sinnlichkeit in den Entwürfen zum Tragen. Die Wechselwirkung von geometrischen Linien, Glitzer-Applikationen und dem Einsatz von Rüschen, Straußenfedern und hauchdünnem Chiffon erlaubt eine Hommage an alle Frauen. Text:Read More
Die aufsteigende Modedesignerin aus Georgien hat zweifelsohne viele Talente: So war sie nicht nur schon im Teenager-Alter Gastgeberin zweier landesweit in ihrer Heimat ausgestrahlten TV-Formate, sondern begeisterte sich auch für Ballett, Schauspiel, Tanz, klassisches Klavier, Malerei und Pantomime. Letzen Endes entschied sich die promivierte Zahnmedizinerin jedoch für einen völlig anderen Karriereweg: 2008 folgte sie dem Ruf ihrer wahren Leidenschaft und widmete sich fortan ganz der Mode. Sie ist Eigentümerin und Direktorin des Patuna Fashion House. Ihre Mode bietet sowohl Prêt-à-Porter als auch Haut Couture. Am 23. Januar 2017 präsentierte sieRead More
Die dynamische Kultur New Yorks der 70er, 80er und 90er Jahre ist Dreh- und Angelpunkt der diesjährigen Herbst/Winter Herrenkollektion bei Louis Vuitton. Sie vereint sowohl Up- als auch Downtown, Künstler und Musiker, Freunde und Helden, ist sich Kim Jones, Louis Vuitton Men’s Artistic Director, sicher. Die Kollektion huldigt eine Vielzahl an Stilen in New City. Die Inspiration stammt aus drei Jahrzehnten New York City Life und ermöglicht eine facettenreiche Sicht auf die Männlichkeit. So wundert es nicht, dass der Eindruck entsteht, als hätten Keith Haring, Jean-Michel Basquiat, Andy Warhol, JulianRead More
Das Label Dsquared führt uns über Mailand nach Kanada und löst auf ihrem Weg dorthin die Geschlechtergrenze auf. In der Heimat der Mounties, Elche und Justin Bieber sind auch Dean und Dan Caten zuhause, das Designer-Duo, welches hinter der Marke steckt. Dsquared schickt sowohl Männer als auch Frauen über den Laufsteg, die in dicke Gänsedaunen-Steppjacken, Karohemden und knöchellange Wollmäntel gehüllt sind. Mit ihrer Outdoor-Kollektion im Unisex-Trend gelingt dem Label ein Spagat zwischen High Fashion und lässigem Chic mit einer Prise Grunge und Glamour – so ist man stets best dressedRead More
Versace Fashion - Menswear
Die Stärke des Individuums, die Macht der Einheit: In der diesjährigen Herbst/Winter Herrenkollektion von Versace steht die Brüderlichkeit im Mittelpunkt. Gleichzeitig soll sie die „mächtige Positivtät darstellen, die sich einstellen kann, wenn Männer von verschiedenen Orten und anderen Kulturen zusammenkommen“. Donatella Versace erforscht mit der Couture die Idee der Zusammengehörigkeit und eines internationales Weltbilds. Diese Exotik spiegelt sich auch in ethnischen Mustern wieder, die diagonal an den Jacken oder fliesenartig auf Bomberjacken angeordnet sind. Nicht weniger außergewöhnlich ist die Wahl an weiteren Motiven: griechische Tempel, Darstellungen von Medusa und verschiedeneRead More
Bären, Zebras und Koalas schreiten bei John Galliano über den Laufsteg: Die animalischen Kopfbedeckungen erwecken den Eindruck, als wäre man mitten in eine Kostümparty geraten. Kein Wunder, denn nicht umsonst gilt John Galliano als der Kostümbildner unter den Modermachern. Zwar hat er die Marke 2011 verlassen, sein Einfluss jedoch scheint auch jetzt noch präsent. Generell erscheint die Frühjahr-Sommer Kollektion 2017 locker, luftig und leicht: Die Stoffe sind ultrazart und fast transparent. Wildlederjacken und -mäntel oder auch Ledergürtel verleihen den Kombis mit geraffter Spitze jedoch auch eine raue, ja vielleicht sogarRead More
Das französische Unterwäschelabel etam befreit mit der Kollektion für Frühjahr-Sommer 2017 Körper und Geist und feiert so nicht nur die „französische Freiheit“, sondern gleichzeitig auch das 100-jährige Bestehen des Lingerie-Labels. Mehr als 80 der weltweit schönsten Models wurden gebucht, um diesen besonderen Anlass ehrerbietig zu zelebrieren. Anmutig schreiten sie in verführerischen BHs, reizvoller Spitzen-Unterwäsche und sexy Strapsen über den Laufsteg. Dabei ist die Show im Centre Pompidou in Paris in fünf Szenen aufgeteilt, denen jeweils ein Motto zugrunde liegt: „Je suis sexy“ präsentiert einen provokanten Latex- und Leder-Mix, der mitRead More
Für seine Debüt-Show wählte Anthony Vaccarello die eindrucksvolle Kulisse eines ehemaligen Klosters, das später als militärisches Hauptquartier diente. Der Designer selbst holte sich die Inspiration für seine Frühjahr-Sommer Kollektion 2017 bei Paloma Picasso, die ihrerseits bereits große Aufträge von Yves Saint Laurent erhalten hatte. Es ist ihre Haltung, die Vaccarello in die Gegenwart transportiert: Wie keine andere hat sie einen Geschmack kultiviert, der aus Kitsch, dem bizarren Schönen, großen Klassikern und einem sehr individuellem Stil besteht. Zuerst zeigt der Designer ein Kleid mit übergroßen Ärmeln, dazu zeichnet er eine moderneRead More