Fashion Week Mailand Tag

Die diesjährige Herbst-Winter Kollektion von Elisabetta Franchi erscheint als feminine Ode an die starke Frau: Zuversichtlich und entschlossen schreitet sie zu argentinischen Rhythmen auf Stilettos durch die Straßen des belebten Paris der 1940er Jahre. Mode trat in dieser Zeit als solche in Erscheinung und zeigte sich an Schauplätzen, wo verschiedene Kulturen und Stile einander begegneten, um exotische und geheimnisvolle Atmosphären zu erschaffen. Die Elisabetta Franchi Frau ist achtsam und emanzipiert, reist und bereichert ihren individuellen Stil mit kostbaren Details. Als Inspiration diente Elisabetta Franchi Evita Perón, Stil-Ikone und Symbol derRead More
Kühl, kultiviert und unerschütterlich – so beschreibt Max Mara die moderne Heldin in ihrem Aufstieg an die Spitze. Ihr widmet er eine Kollektion zum Wohlfühlen: Flauschige Mäntel, dicke Strickpullis, weite Samthosen, elegante Bleistiftröcke – all das begegnet uns in reduzierter Form, stets Ton in Ton gehalten. Eine Mode, die auf Pragmatismus setzt. Tief blicken lassen derweil durchscheinende Rollkragenpullis, die unter dem Kamelhaarmantel getragen werden. Ein Höhepunkt der Schau ist der Auftritt von Halima Aden. Wie auch bei ihrem Debüt war das muslimische Model auch dieses Mal im Kopftuch auf demRead More