Damenmode Tag

Das Spiel der Kontraste beginnt bei Emporio Armani mit Schwarz-Weiß – ob als Polka Dot oder Schachbrettmuster, das sich auf Mänteln, Hosen, Schuhen und Taschen abbildet, während Blumenprints auf Röcken und Tops zum Leben erwachen. Doch damit ist Armanis Repertoire an Musterdrucken noch nicht ausgeschöpft: Bunte Pop Art-Prints im Miniaturformat erscheinen auf Jacken; auf Hosen und Shirts dagegen eine Nummer größer. Auch mit Pailletten und Stickereien hat der Modeschöpfer nicht gespart. So entsteht fast wie von selbst ein Konzept des geordneten Chaos. Die Kollektion wirkt strukturiert und anarchisch zugleich. EmporioRead More
Die Michael Kors Frau trägt diese Saison leicht drapierte Kleider, Röcke und Blusen mit schweren Mänteln, Jacken und Hosen. Sie zeigt damit eine starke Schulter und betont gleichzeitig ihre definierte Taille – ein Stil, der für sinnliche Stärke steht. Das Bein blitzt durch Lagen und Schlitze und unterstreicht auf raffinierte Weise das feminine Sex-Appeal der Michael Kors Frau. Darüber hinaus kombiniert sie schimmerndes Silber und Gold in flüssigem Lamé, den Glanz von Ringen und den Glitzer von Pailletten mit abstrakten Animal-Prints von Leopard über Gepard bis Phyton – für einenRead More
Fashion Week Paris Haute Couture Frühjahr-Sommer 2017 - Giorgio Armani Privé
In der Farbenlehre steht Orange für Freude, Lebhaftigkeit und Ausgelassenheit. Giorgio Armani benutzt diesen Ton als Sprache und macht ihn zum Blickfang einer Kollektion, die man als brillant und vibrierend bezeichnen kann. Doch warum Orange? Weil es eine optimistische Farbe ist. Weil es eine Farbe ist, die sowohl Brünetten als auch Blondinen steht. Weil sie über meine übliche Palette an Armani Signaturfarben hinausgeht. Das ist eine neue Generation Armani. Giorgio Armani Auf dem Laufsteg ist ein Feuerwerk an unterschiedlichen Schattierungen zu beobachten – von kräftigem Curry über saftigen Pfirsich bisRead More
Alexis Mabille weiß, was Frauenherzen höher schlagen lässt: So hat der französische Designer viel Tüll, Spitze, Rüschen, Glitzerapplikationen und Tiaras in den Mittelpunkt seiner F/S Kollektion gestellt. Kombiniert hat er die stoffgewordenen Mädchenträume mit sommerlichen Farben, voluminösen Passformen und femininen Schnitten. Wie moderne Prinzessinnen schreiten die Mannequins in ihren eleganten Roben aus kristallbesetztem Tüll über den Laufsteg. Einige von ihnen tragen Tiaras, andere werden von einem farblich abgestimmten Schleier dezent umhüllt und erwecken so die Illusion, als fände auf dem Laufsteg ein Brauteinzug der besonderen Art statt. Transparente Stoffe gebenRead More
Ganz schön dick aufgetragen hat der libanesische Designer Georges Hobeika bei der Kreation seiner Haute Couture: Nahezu alle seine Entwürfe zeigen viel Glitzer, Perlapplikationen und Pailletten inmitten von bonbonfarbenen Mädchenträumen. Alles in allem feiert Hobeika hier ein florales Fest der Superlative: Ein Blütenmeer in allen Farben, Formen und Größen erwacht auf dem Laufsteg zum Leben. Hauchdünne Stoffe umspielen die Silhouette, während Perlen, Pailletten und Kristalle den Körper aus jeder denkbaren Richtung zu umarmen scheinen. Auch im Haar, am Ohr, am Handgelenk und auf der Tasche finden sie sich wieder undRead More
Ralph and Russo Paris Fashion Week
Eine nahtlose Verschmelzung von Geometrie, metallisch schimmernden Farben, Blumenmotiven und einer zugrunde liegenden Essenz von Athletik – das ist die F/S Kollektion von Ralph und Russo. Sie erforscht die Koexistenz von urbanen und natürlichen Sphären und interpretiert Weiblichkeit durch ihre Gegensätze. Hier trifft natürliche Schönheit auf moderne Architektur. Neben viel Weiß kommen auch Rot und Schwarz als traditionelle Farben der Eleganz und Sinnlichkeit in den Entwürfen zum Tragen. Die Wechselwirkung von geometrischen Linien, Glitzer-Applikationen und dem Einsatz von Rüschen, Straußenfedern und hauchdünnem Chiffon erlaubt eine Hommage an alle Frauen. Text:Read More
Ganze zehn Tonnen Sand dienten als Set für die Präsentation der Frühjahr-Sommer Kollektion 2017 von Moncler. Nicht weniger überraschend als das außergewöhnliche Bühnenbild war die Kollektion, die das italienische Modehaus mit französischen Wurzeln vorstellte. Zu sehen ist neben einer großen Portion Patriotismus auch die stilisierte Demonstration von Stärke. Der Laufsteg verwandelt sich in eine Militärparade: Die Models erscheinen in Unformen der französischen Fremdenlegion. Mit ihren Képis und den Trikolore in Blau-Weiß-Rot auf den zahlreichen Entwürfen kreiert das Label so eine vollkommen andere Ausrichtung als die vergangener Jahre. Hier wird urbanerRead More
Bären, Zebras und Koalas schreiten bei John Galliano über den Laufsteg: Die animalischen Kopfbedeckungen erwecken den Eindruck, als wäre man mitten in eine Kostümparty geraten. Kein Wunder, denn nicht umsonst gilt John Galliano als der Kostümbildner unter den Modermachern. Zwar hat er die Marke 2011 verlassen, sein Einfluss jedoch scheint auch jetzt noch präsent. Generell erscheint die Frühjahr-Sommer Kollektion 2017 locker, luftig und leicht: Die Stoffe sind ultrazart und fast transparent. Wildlederjacken und -mäntel oder auch Ledergürtel verleihen den Kombis mit geraffter Spitze jedoch auch eine raue, ja vielleicht sogarRead More