MFW Tag

Das Spiel der Kontraste beginnt bei Emporio Armani mit Schwarz-Weiß – ob als Polka Dot oder Schachbrettmuster, das sich auf Mänteln, Hosen, Schuhen und Taschen abbildet, während Blumenprints auf Röcken und Tops zum Leben erwachen. Doch damit ist Armanis Repertoire an Musterdrucken noch nicht ausgeschöpft: Bunte Pop Art-Prints im Miniaturformat erscheinen auf Jacken; auf Hosen und Shirts dagegen eine Nummer größer. Auch mit Pailletten und Stickereien hat der Modeschöpfer nicht gespart. So entsteht fast wie von selbst ein Konzept des geordneten Chaos. Die Kollektion wirkt strukturiert und anarchisch zugleich. EmporioRead More
Giorgio Armani interpretiert Variation als eine Form zeitgenössischer Konsistenz. Mit der Herbst-Winter Kollektion 2017-18 definiert er das sich Ankleiden als poetische, persönliche Geste, in der Kleidung und Accessoires instinktiv miteinander kombiniert werden. Entstanden ist auf diese Weise eine Kollektion, die beinahe schon maskulin anmutet. Im Mittelpunkt stand beim italienischen Modehaus in dieser Saison ganz klar die Hose. Mit weit ausgestelltem Bein, dazu Blazer und Hut drängen einzelne Kombinationen die feminine Eleganz, für die Armani berühmt ist, zugunsten eines burschikosen Chic dezent, aber bestimmt zurück. Hier spielt der Designer mit Stoffen,Read More
Ein eher ungewöhnliche Inspirationsquelle liegt der diesjährigen Herbst-Winter Kollektion bei Trussardi zugrunde – so orientiert sich das Modeteam unter der künstlerischen Leitung von Gaia Trussardi an den weiblichen Figuren der Tarotkarten. Hier begegnen sich Archetypen der klassischen Phantasie und Ikonen der esoterischen Tradition. Entsprechend düster mutet die Kollektion an. Einzelne Farbtupfer in Senfgelb oder Creme lockern die Atmosphäre schließlich etwas auf. Ein Mannequin erscheint in einem mitternachtsblauen Chiffonkleid auf dem Laufsteg, während ein anderes in einem taubenblauen Kostüm einen Windhund an der Leine führt. Leder ist ein großes Thema inRead More
Das Label Dsquared führt uns über Mailand nach Kanada und löst auf ihrem Weg dorthin die Geschlechtergrenze auf. In der Heimat der Mounties, Elche und Justin Bieber sind auch Dean und Dan Caten zuhause, das Designer-Duo, welches hinter der Marke steckt. Dsquared schickt sowohl Männer als auch Frauen über den Laufsteg, die in dicke Gänsedaunen-Steppjacken, Karohemden und knöchellange Wollmäntel gehüllt sind. Mit ihrer Outdoor-Kollektion im Unisex-Trend gelingt dem Label ein Spagat zwischen High Fashion und lässigem Chic mit einer Prise Grunge und Glamour – so ist man stets best dressedRead More
Versace Fashion - Menswear
Die Stärke des Individuums, die Macht der Einheit: In der diesjährigen Herbst/Winter Herrenkollektion von Versace steht die Brüderlichkeit im Mittelpunkt. Gleichzeitig soll sie die „mächtige Positivtät darstellen, die sich einstellen kann, wenn Männer von verschiedenen Orten und anderen Kulturen zusammenkommen“. Donatella Versace erforscht mit der Couture die Idee der Zusammengehörigkeit und eines internationales Weltbilds. Diese Exotik spiegelt sich auch in ethnischen Mustern wieder, die diagonal an den Jacken oder fliesenartig auf Bomberjacken angeordnet sind. Nicht weniger außergewöhnlich ist die Wahl an weiteren Motiven: griechische Tempel, Darstellungen von Medusa und verschiedeneRead More
Fashion Week Mailand Frühjahr-Sommer 2017 Versace
Donatella Versace versteht es wie kaum jemand sonst, mit ihrer Mode Ästhetik und Glamour mit einer Spur Sexyness zu verbinden. Spätestens seit der Mailänder Modewoche kommt noch ein weiteres Attribut hinzu: Sportlichkeit. Mit Naomi Campbell, Jourdan Dunn, Irina Shayk, Doutzen Kroes, Adriana Lima sowie den beiden Hadid-Schwestern Bella und Gigi hat Donatella Versace die schönsten der Schönen versammelt, um die sexy-sportliche Weiblichkeit zu feiern. Gerade als Freizeitsport modisch allmählich wieder ins Abseits gerutscht ist, lässt Donatella Versace ihn wieder aufleben. „Sportswear ist die Zukunft der Mode“, prophezeit die Designerin. KeineRead More
Fulvio Rigoni, neu im Team von Ferragamo, lässt mit der Kollektion für Frühjahr-Sommer 2017 weiblich-verspielte Eleganz mit einer Prise sportlichem Flair verschmelzen. Auf dem Laufsteg sieht man hochtaillierte Bleistiftröcke zu Blusen mit gepufften Ärmeln sowie eine Auswahl verschiedener Blumenmotive. Ein Mantel mit Flowerprint eröffnet die Show. Mit eng anliegenden Röcken und femininen Kleidern setzt sich die Präsentation fort, hier und da unterbrochen von sportlichen Elementen wie den Farben der Navy und engen Passformen. Frische Töne wie helles Gelb oder sattes Rot bis hin zu den verschiedenen Schattierungen von Blau undRead More
Hippie-Style und Boho Chic werden bei Roberto Cavalli im Frühjahr-Sommer 2017 zu einer Patchwork-Familie, in der die Harmonie stimmt. Hier vereinen sich Einflüsse verschiedener Epochen und Kulturen: Von den Geweben der Navajo- und Apachenstämme bis hin zu Kimonos, Einflüssen des Rock’n’Roll, viktorianischen Elementen sowie ägyptischen Textilien – gekonnt erweckt Creative Director Peter Dundas mit der Kollektion eine bunte Mischung zum Leben, die mit Kontrasten spielt und unerwartete stilistische Kombinationen zu Tage fördert. Hier reichen Jacquard, Samt und Jeans einander die Hand, während klobige Plateauschuhe zum tief blickenden Stufenkleid getragen werden.Read More