Britische Gründer der koreanischen Lebensmittelmarke Yogiyo kündigen an: die Spiele App „Mrs Kim“

Sollte sich Nintendo auf einmal dazu entscheiden, eine eigene Mayonnaise herzustellen, wäre die Welt wahrscheinlich etwas verwirrt. Die Gründer von Yogiyo, einer koreanischen Lebensmittelmarke, haben jedoch mit der Veröffentlichung von „Mrs Kim“, einem Runner Game ähnlich zu Flappy Bird, einen Schritt in die entgegengesetzte Richtung gewagt, welcher nahezu ebenso süchtig machend ist, wie ihre köstlichen koreanischen Kochsoßen.

„Mrs Kim“ erlaubt seinen Spielern, in die Rolle der temperamentvollen koreanischen Matriarchin zu steigen, welche ihren tyrannischen Sohn verfolgen muss, um ihm seine wohl verdienten Prügel zu verpassen. Durch die Verbindung von süchtig machendem Gameplay und positiver als auch farbenfroher Ästhetik, wird „Mrs Kim“ solch eine aufregende Erfahrung, dass du dich vielleicht nach dem Spielen hinlegen musst.

Mrs Kim basiert auf der koreanischen Vorstellung einer Ajumma, einer Mutter mittleren Alters, die du nicht verärgern möchtest. Und sollte dies meine eigene Mutter lesen: Mrs Kim basiert auf der Mutter von jemand anderem! Du würdest sie nicht kennen, sie wohnt ausserorts. Sue Youn

Sue und ich lebten 4 Jahre lang in Südkorea, und in der Zeit habe ich zwei wichtige Dinge gelernt: Koreaner fabrizieren das beste Essen und die angsteinflößendsten Mütter.Ben Ansah

Seitdem die Gründer Ben Ansah und Sue Youn das erste mal in einem BBC TV Programm über neue Unternehmen erschienen, durfte die britische Handelsmarke Yogiyo sich über einen schnellen Aufstieg erfreuen. Und nachdem sie vom berühmten britischen Geschäftsmann Peter Jones finanziert wurden, ist Yogiyo nun momentan dabei, sowohl sein Produktsortiment, als auch internationale Export Möglichkeiten zu erweitern.

Das Pärchen ist davon überzeugt, dass Mrs Kim als Charakter bei vielen Spielern von überall auf der Welt Anklang finden wird, die genau wissen, wie es sich anfühlt, von ihren Müttern ausgeschimpft zu werden, wenn sie ihre Lieblingsvase zerbrochen oder den Familienhund rasiert hatten.

„Mrs Kim“ steht im App Store & Google Play zum download bereit. Kostenloser Download für: iPhone 4, 4S, 5, 5C, 5S, 6 & 6S, Android Smartphones und Tablets.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.yogiyo.kim

https://itunes.apple.com/us/app/mrs-kim-korean-cartoon-game/id1110027578?ls=1&mt=8

Tags : , , , ,

Die "Crème de la Crème" aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!