Eine Hommage an die Laufkultur – Iniki ‘Pride of the 70s’

adidas Originals bringt im April sein neuestes Modell, den Iniki Runner, mit einem ‚Pride of the 70s‘ Release zurück zu seinen Ursprüngen.

Inspiriert vom Jahrzehnt der Laufkultur kommt der neue Colorway mit einem Obermaterial aus Stretchmesh. Wildleder-Overlays im Zehen- und Fersenbereich verleihen dem Schuh einen stylishen Vintage-Look. Die drei gezackten Streifen an der Innen- und Außenseite sind eine Hommage an die Klassiker der 70er Jahre.

Die Retro-Off-White-Basis des Schuhs ist mit blauen Details versehen. Die BOOST™-Zwischensohle sowie die angenähte Zunge in einer Sockfit Konstruktion runden den Iniki ab. Das Ergebnis ist die Fortsetzung eines Schuhs, der klassisches Laufdesign mit fortgeschrittener Technologie und modernen Elementen verbindet.

Der INIKI Runner ist ab dem 20. April für 119.95€ in adidas Originals Flagship Stores, im Online-Shop sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Quelle: news.adidas.com | Fotos © adidas

Tags : , , , , , , ,

Die "Crème de la Crème" aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!