Wes Anderson führt Regie bei „Come Together”, dem diesjährigen Holiday Film von H&M

H&M freut sich über die Premiere des Weihnachtskurzfilms „Come Together“ mit Adrien Brody unter der Regie von Wes Anderson. Die Geschichte spielt in einem Zug, der am Weihnachtsabend durch die verschneite Landschaft reist und in dem Brody den Zugbegleiter mimt.

Die winterliche Zugfahrt, unter der Regie von Wes Anderson, ist die perfekte Kulisse für die Holiday Kollektion von H&M voll lässiger und tragbarer Eleganz. Es geht darum, ungezwungene Looks mit dem Sinn für das Besondere zu verbinden. Damit wird das ganz besondere Weihnachtsgefühl eingefangen, mit dem man sich für die Festtage zurechtmacht und es sich gleichzeitig mit seinen Lieben gemütlich macht.Pernilla Wohlfahrt, Head of Design und Creative Director von H&M.

Die einzelnen Passagiere sind im Film auf dem Weg zu ihren Lieben um mit ihnen gemeinsam Weihnachten zu feiern, doch das Winterwetter scheint sich gegen sie zu verschwören.

In einer Zeit, in der wir auf der Welt schon viel damit erreichen können, einen Fremden mit einer Umarmung zu überraschen, findet diese Botschaft besonderen Nachhall.Adrien Brody, Schauspieler

Quelle/Foto/Video: hm.com

Tags : , , , , , , ,

Die „Crème de la Crème“ aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!