Fashion Week New York Frühjahr-Sommer 2017 - Christian Siriano

Christian Siriano at Fashion Week New York Frühjahr-Sommer 2017

Ein Sommer auf Capri: Die neue Kollektion von Christian Siriano wurde von den Vintage-Fotografien der späten 60er- und 70er-Jahre inspiriert. Besonders die Bilder Settimio Garritanos faszinierten den US-amerikanischen Designer; dieser lichtete Jackie Onassis 1969 bis 1973 während ihrer Capri-Urlaube ab. Die einstige First Lady wirkt auf den Fotos schick, entspannt und gewohnt elegant.

christian-siriano_1

christian-siriano_2

christian-siriano_3

Entstanden ist eine lässig-moderne Kollektion, ideal für eine Dame, die schon einiges von der Welt gesehen und noch viele weitere Reisen vor sich hat.

christian-siriano_4

christian-siriano_5

christian-siriano_6

Farblich inspirieren ließ sich Christian Siriano von strahlend türkisfarbenem Meer und fernen Stränden, an denen orangegestreifte Sonnenschirme zum Entspannen einladen.

christian-siriano_7

christian-siriano_8

christian-siriano_9

Strahlende Farben, angenehme, fließende Stoffe, große Retro-Sonnenbrillen, türkisblauer Lidschatten, elegante dunkle Abendkleider – die neue Kollektion bietet wunderbare Mode für einen unvergesslichen Urlaub. Ganz gleich ob auf Capri, an der französischen Riviera oder in Griechenland …

christian-siriano_10

christian-siriano_11

christian-siriano_12

Text: fashionpress / Christian Siriano
Fotos: Dan Lecca, Natasha Harri, Dimitrios Kambouris/Getty Images

Tags : , , ,

Die „Crème de la Crème“ aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!