Fashion Week Mailand Category

„Diese Kollektion ist ein Tribut an das Leben und Wirken von Gianni Versace. Wir würdigen ihn nicht nur als künstlerisches Genie, sondern auch als den Mann, der er war und vor allem als meinen Bruder“, gedenkt Donatella Versace ihrem vor 20 Jahren verstorbenem Bruder. Zu sehen sind bei diesem besonderen Anlass viele berühmte Gesichter: Naomi Campbell, Carla Bruni, Cindy Crawford, Claudia Schiffer und Helena Christensen erscheinen zum Finale in goldschimmernden Kleidern. Gianni Versace selbst war es, der sie zu Supermodels machte. Schwester Donatella gräbt tief in dem Archiv des DesignersRead More
Im Rahmen des International Designer Exchange Program (IDEP) von Mercedes-Benz zeigte der südkoreanische Designer Younchan Chung auf der Mailänder Modewoche die neue Kollektion seines Labels „the-sirius“. Chung, der im Februar in London den Designer Award des International Fashion Showcase gewonnen hat, erhält mit dem Auftritt in Mailand eine weitere Chance, seine Arbeit auf internationaler Bühne zu präsentieren. Unter den Gästen war auch Modeikone Amber Valletta, das Gesicht der aktuellen Mercedes-Benz Fashion Story, Kapitel Drei. Südkorea gehört derzeit zu den aufstrebenden Designnationen in Asien und die Seoul Fashion Week hat sichRead More
Das Spiel der Kontraste beginnt bei Emporio Armani mit Schwarz-Weiß – ob als Polka Dot oder Schachbrettmuster, das sich auf Mänteln, Hosen, Schuhen und Taschen abbildet, während Blumenprints auf Röcken und Tops zum Leben erwachen. Doch damit ist Armanis Repertoire an Musterdrucken noch nicht ausgeschöpft: Bunte Pop Art-Prints im Miniaturformat erscheinen auf Jacken; auf Hosen und Shirts dagegen eine Nummer größer. Auch mit Pailletten und Stickereien hat der Modeschöpfer nicht gespart. So entsteht fast wie von selbst ein Konzept des geordneten Chaos. Die Kollektion wirkt strukturiert und anarchisch zugleich. EmporioRead More
Giorgio Armani interpretiert Variation als eine Form zeitgenössischer Konsistenz. Mit der Herbst-Winter Kollektion 2017-18 definiert er das sich Ankleiden als poetische, persönliche Geste, in der Kleidung und Accessoires instinktiv miteinander kombiniert werden. Entstanden ist auf diese Weise eine Kollektion, die beinahe schon maskulin anmutet. Im Mittelpunkt stand beim italienischen Modehaus in dieser Saison ganz klar die Hose. Mit weit ausgestelltem Bein, dazu Blazer und Hut drängen einzelne Kombinationen die feminine Eleganz, für die Armani berühmt ist, zugunsten eines burschikosen Chic dezent, aber bestimmt zurück. Hier spielt der Designer mit Stoffen,Read More
Die diesjährige Herbst-Winter Kollektion von Elisabetta Franchi erscheint als feminine Ode an die starke Frau: Zuversichtlich und entschlossen schreitet sie zu argentinischen Rhythmen auf Stilettos durch die Straßen des belebten Paris der 1940er Jahre. Mode trat in dieser Zeit als solche in Erscheinung und zeigte sich an Schauplätzen, wo verschiedene Kulturen und Stile einander begegneten, um exotische und geheimnisvolle Atmosphären zu erschaffen. Die Elisabetta Franchi Frau ist achtsam und emanzipiert, reist und bereichert ihren individuellen Stil mit kostbaren Details. Als Inspiration diente Elisabetta Franchi Evita Perón, Stil-Ikone und Symbol derRead More
Kühl, kultiviert und unerschütterlich – so beschreibt Max Mara die moderne Heldin in ihrem Aufstieg an die Spitze. Ihr widmet er eine Kollektion zum Wohlfühlen: Flauschige Mäntel, dicke Strickpullis, weite Samthosen, elegante Bleistiftröcke – all das begegnet uns in reduzierter Form, stets Ton in Ton gehalten. Eine Mode, die auf Pragmatismus setzt. Tief blicken lassen derweil durchscheinende Rollkragenpullis, die unter dem Kamelhaarmantel getragen werden. Ein Höhepunkt der Schau ist der Auftritt von Halima Aden. Wie auch bei ihrem Debüt war das muslimische Model auch dieses Mal im Kopftuch auf demRead More
Ein eher ungewöhnliche Inspirationsquelle liegt der diesjährigen Herbst-Winter Kollektion bei Trussardi zugrunde – so orientiert sich das Modeteam unter der künstlerischen Leitung von Gaia Trussardi an den weiblichen Figuren der Tarotkarten. Hier begegnen sich Archetypen der klassischen Phantasie und Ikonen der esoterischen Tradition. Entsprechend düster mutet die Kollektion an. Einzelne Farbtupfer in Senfgelb oder Creme lockern die Atmosphäre schließlich etwas auf. Ein Mannequin erscheint in einem mitternachtsblauen Chiffonkleid auf dem Laufsteg, während ein anderes in einem taubenblauen Kostüm einen Windhund an der Leine führt. Leder ist ein großes Thema inRead More
Das Label Dsquared führt uns über Mailand nach Kanada und löst auf ihrem Weg dorthin die Geschlechtergrenze auf. In der Heimat der Mounties, Elche und Justin Bieber sind auch Dean und Dan Caten zuhause, das Designer-Duo, welches hinter der Marke steckt. Dsquared schickt sowohl Männer als auch Frauen über den Laufsteg, die in dicke Gänsedaunen-Steppjacken, Karohemden und knöchellange Wollmäntel gehüllt sind. Mit ihrer Outdoor-Kollektion im Unisex-Trend gelingt dem Label ein Spagat zwischen High Fashion und lässigem Chic mit einer Prise Grunge und Glamour – so ist man stets best dressedRead More