Burberry Frühjahr-Sommer 2018 at LFW

Burberry präsentierte zum Auftakt der Londoner Modewoche seine Interpretation vom unverwechselbaren britischen Geist.

Für die neue Kollektion brachte Christopher Bailey das berühmte Markenzeichen des Hauses wieder zurück, das zum ersten Mal in den 1920er Jahren zum Auskleiden der Burberry Trenchcoats verwendet und in der Vergangenheit wieder besonders populär wurde: Das Karomuster erschien in einer Reihe von Runway-Looks und Accessoires.

Insgesamt konnte man ein illustres Zusammenspiel von Farben, Drucken und Texturen beobachten, dabei jedoch stets „very british“ kombiniert.

Text: fashionpress / Burberry
Fotos: Burberry

Tags : , , , ,

Die "Crème de la Crème" aus Fashion, Lifestyle & Trends zusammengefasst. Ein betörender Cocktail für die Sinne!